[Logo] Rubriken
[Start] [Vorstellung] [Projekte] [Fahrplan] [Stadtbus] [Forum] [Produkte] [Kontakt]
[Linie]

Forum.
Beiträge zu verschiedenen Themen
.


Kriterien für einen erfolgreichen ÖPNV.

Beim Vergleich zwischen dem ÖPNV in deutschen und schweizer Städten zeigt sich, daß die ÖPNV-Nutzung in der Schweiz deutlich höher ist als in vergleichbaren deutschen Städten. Der Grund hierfür liegt in den unterschiedelichen Strategien, die in beiden Ländern in den vergangenen Jahrzehnten verfolgt wurde.

Allerdings führt ein ÖPNV-Ausbau ohne Einschränkungen beim Autoverkehr nicht zur gewüschten Verkehrswende, wie die beiden deutschen "Modellstädten" Karlsruhe und Freiburg zeigen.

Ausführlicher Artikel.

 

Öffentliche Mittel im ÖPNV sinnvoll einsetzen.

Im hiesigen ÖPNV werden überwiegend Baumaßnahmen und die Beschaffung neuer Fahrzeuge vom Staat gefördert. Für die Abwicklung des eigentlichen ÖPNV-Angebots gibt es praktisch keine finanzielle Unterstützung. Durch diese Art der Bezuschussung erscheinen Baumaßnahmen und Fahrzeugbeschaffungen preisgünstig, während häufig bei der Angebotsdichte gespart wird. Die Folge sind viele fragwürdige U-Bahn und Stadtbahn-Projekte bei gleichzeitig vergleichsweise schlechter Angebotsqualität.

Ausführlicher Artikel.



[Linie]
[Start] [Vorstellung] [Projekte] [Forum] [Produkte] [Kontakt]

Letzte Änderung am 05.10.2003 - © Ges. f. fahrgastorientierte Verkehrsplanung